Vergleiche die Preise für Millionen von Produkten mit AliStore und seiner einzigartigen visuellen Suchmaschine.

  • orig. Barock Konsole m. Engel Wolkenkranz Putto  B:37 cm aus Kirche Südd. ~1750

orig. Barock Konsole m. Engel Wolkenkranz Putto B:37 cm aus Kirche Südd. ~1750

  • 83,00€
  • Netto 83,00€
  • Artikelnr.
  • Verfügbarkeit Lagernd

Buy

Objekt Nr. 199geschnitzte  Barockkonsole mit Engel im Wolken-Strahlenkranz aus Kirche mit originaler Farbfassung und Polimentechtvergoldung, Bayern um 1750(Grösse: Breite  37,0 cm Höhe 30,0 cm, Ablagebretttiefe  max. 16,0 cm)original Baroque console from ChurchBavaria - South Germany, around 1750 wood construction with carved elements  / original painting and pure gold surface, restored partsMaterial- und Konstruktionsbeschreibung:  Grundkonstruktion aus einzelnen Bretter in einfacher Weise zusammengesetzt, stumpf verleimt und mit Holznägeln (teils auch später mit Metallnägeln) fixiert. Vorderseitig sind in Kulissenbauweise die geschnitzte Elemente wie der Putto, der Wolkenkranz und die beiden Strahlen aufgesetzt. Vermutlich sind die Konstruktionsbretter aus Tannenholz, die geschnitzten sakralen Elemente aus Lindenholz im Halbrelief gefertigt. Rückseitig sind in zwei Löcher geschmiedete Beschläge eingelassen.    Zustand: Stabile Holzkonstruktion d.h. die Konsole kann so benützt werden. Die Konsole ist  im teilrestauriertem Zustand. Bei der Goldfassung (Polimentechtvergoldung) handelt es sich um die erste Fassung, ebenso beim Wolkenkranz. Die Fassung ist nicht gefährdet und muß auch nicht gefestigt werden. Lediglich am oberen Profilstab und an den Kanten ist die Fassung teils ausgebrochen. An allen Konstruktionsfugen sind Risse durch Schwund und Alterung zu erkennen.Vermutlich wurde das obere gräulichfarbene Ablagebrett der Konsole in späterer Zeit ergänzt. Bitte entnehmen Sie den Zustand auch von den Fotos!!!!Zur Aufhängung sind wohl in neuerer Zeit zwei Löcher in das Holz gebohrt worden, in die die Aufhängewandhaken eingeführt werden können. Die Konsole ist hauptsächlich rückseitig mit zahlreichen Holzwurmlöchern übersät. Es handelt sich aber um inaktiven Anobeinfraß, d.h. kein aktiver Holzwurmbefall!!!Der Zustand der Gold- und Farbfassung ist gut-befriedigend. Es existieren zahlreiche Ausbruchstellen der originalen Fassung z.B. an dem oberen breiten Kantenprofil (Gesims). Dort wurden zahlreiche Fehlstellen mit Kreidegrund ausgekittet und goldbronziert. Jedoch wurden die vorhandenen originalen Fassungspartien niemals überarbeitet. Stäkerer Abrieb der Oberfläche findet sich an den grauen Wolken.originaler teilrestaurierter Zustanddetails: original wood carved  altar console partly damages and restored gold surface (please note: we handle the package absolutely carefully)

etope 8

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut